Wer ist Sabine B. Procher 

Sabine B. Procher (verheiratet) wurde 1950 in Berlin geboren, wo sie auch heute lebt. Nach der Schule besuchte sie eine Fachschule für Podologie und Kosmetik und machte sich nach mehren Jahren Berufserfahrung in diesem Beruf 1975 selbständig. Schon immer interessierte sie sich beruflich für einen medizinischen Werdegang, was sie in den 1980er Jahren durch eine mehrjährige Heilpraktiker-Ausbildung inklusive Amtsarzt-Überprüfung bei der Paracelsusschule Berlin verwirklichte. 1986 eröffnete sie eine eigene Naturheilpraxis. In diesem Berufszweig findet eine ständige Weiterentwicklung statt, an der sich Sabine B. Procher immer rege durch weiterführende Ausbildungen beteiligt hat. 

 

2011 lernte sie den spirituellen Heiler und Bewusstseinstrainer Roland F. kennen, der sie im Laufe der Jahre immer näher an das uralte Heilwissen unserer Vorfahren mit den unumstößlichen Naturgesetzen heranführte. Besonders intensiv wurde sie ab 2014 von ihm praktisch, mental und theoretisch auf ihre neue Aufgabe in Einzelunterricht vorbereitet. Zusätzlich nimmt sie seit 2017 an zahlreichen intensiven kabbalistischen Lehrgängen im Kabbalah Center Berlin teil, was das Ganze noch unterfüttert.

 

Das Anliegen der Heilpraktikerin und spirituellen Lehrerin Sabine B. Procher ist es nun, anderen bei ihrer spirituellen Entwicklung und Bewusstwerdung zu helfen, wobei natürlich auch ihre jahrzehntelange Berufserfahrung mit und am Menschen von Vorteil ist. 


Im Laufe der Jahre sind auch einige Fachbücher und spirituelle Erfahrungsberichte von ihr erschienen.







 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

42076